David Vogt Photography - Documentation und Reportagefotografie.
Geschenke der Hoffnung: Mongolei
Geschenke der Hoffnung: Mongolei
Weihnachten im Schuhkarton ist eine Geschenkaktion von Geschenke der Hoffnung für Kinder in Not. Jedes Jahr packen fast eine halbe Million Menschen im deutschsprachigen Raum zu Weihnachten Schuhkartons, um sie Jungen und Mädchen zwischen zwei und 14 Jahren zu schenken. 2014 wurden im deutschsprachigen Raum 512.209 Schuhkartons gepackt.

Aufgrund der geografischen Nähe werden die Päckchen vorwiegend in Osteuropa verteilt. Doch auch in die Mongolei wurden 2014/2015 über 80.000 Päckchen geschickt. Die Gemeinden vor Ort wählen in Kooperation mit Behörden (z.B. dem Jugendamt) diejenigen aus, von denen sie wissen, dass sie zu den Bedürftigsten gehören.

"Neben der Freude, die diese Geschenke den Kindern und auch ihren Familien machen, sind sie ein Zeichen der christlichen Nächstenliebe. Denn jeder Schuhkarton bedeutet: Du bist nicht vergessen. Es gibt Menschen, die denken an dich und möchten, dass es dir gut geht."

Mehr Informationen zu Weihnachten im Schuhkarton
Mehr Fotografien der Medienreise durch die Mongolei


See also Operation Christmas Child
Samaritan’s Purse is the international partner of Geschenke der Hoffnung e.V. ("Gifts of Hope", Germany).